tl_files/shiatsuquelle/bilder/4. Indikationen - Philosopie_klein.jpg[Indikation und Philosophie  
Unser Körper ist der Spiegel unseres Lebens und unserer Gedanken. Wenn in unserem Körper etwas nicht funktioniert, spiegelt dies wider, dass etwas in unserem Leben nicht harmonisch funktioniert.
Das Symptom reflektiert jenen Teil unseres Lebens, in diesem wir Spannung und Stress erfahren haben.
Alles beginnt in unserem Bewusstsein - was wir entscheiden zu denken und zu fühlen. Wählen wir Gedanken, welche mit Stress verbunden sind (wenn wir uns zum Beispiel nicht vom Negativen lösen wollen oder uns selber unter Druck setzen), blockieren wir den Fluss der Energie (Durchblutung), woraufhin wir uns nicht mehr wohl fühlen.
Dieser blockierende Energiefluss bewirkt, dass Teile in unserem Körper nicht mehr optimal mit Sauerstoff, Mineralien usw. versorgt werden, Körperzellen sich nicht mehr richtig entgiften können, Gelenke, Organe und lokale Muskeln in zu langer Anspannung verharren. Zuerst ist es oft ein seelischer Aspekt, dann ein körperlicher. Den Energiefluss können aber auch eine falsche Ernährung oder zum Beispiel eine Narbe negativ beeinflussen. Dieser Fluss wird im Shiatsu in Bewegung gebracht, ausgeglichen und wirkt direkt auch auf die Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele.

Aus dem Fokus der Chinesischen Medizin/Weisheit füllt sich so die Leere  im Körper auf (zu wenig Energie) und die Fülle (zu viel Energie) wird verteilt. Die Indikationen zu einem Beschwerdebild, egal zu welchem Thema, schwächen sich ab, verändern sich oder verschwinden gänzlich. 
Eine seelische oder körperliche Blockade bekommt Flügel und transformiert zur Freiheit. Da reicht manchmal schon eine einzige Shiatsu-Behandlung. Unterstützend wirkt oft eine Ernährungsumstellung.

Zum Nachschlagen der Indikationen / Beschwerdebilder klicke unter:
Shiatsu oder Shiatsu mit anderen Methoden
 
Nicht seperat aufgeführt sind:
Armlängentest
Ergänzung mit Heilpilzen

Mit all diesen Methoden und meiner Intuition möchte ich Dir dein Leben erleichtern :-)

JEDER kann zur Erfahrung ganzheitlicher Gesundheit zurückfinden,
die Entscheidung liegt im Bewusstsein des Menschen.